Der HUBER® 360 basiert auf einer neuartigen, mehrachsig motorisierten Plattform. Die in dieser Plattform und in den Griffen integrierten Sensoren messen permanent die eingesetzte Kraft und ermöglichen so ein perfektes individuelles neuromuskuläres Training. Unter unserer fachlichen Anleitung können Sie vollkommen sicher Ihr physisches und kognitives Potential verbessern. Spezielle Trainingsprogramme helfen Ihnen dabei, die wiedererlangte Mobilität und Flexibilität zu erhalten und weiter zu verbessern.

Wir setzen den HUBER® 360 bei Verstauchungen, Frakturen, Kreuzbandrissen, Knieprothesen, Hüftprothesen, Rückenschmerzen, Hexenschuss, Bandscheibenvorfall, Ischiassyndrom, Skoliose, Dorsalgie und Schulterschmerzen ein. Die Behandlung mit dem HUBER® 360 ist in vier Grundprinzipien gegliedert:

chattanooga huber 1 - Vorreiter in Deutschland: Praxis Koch zertifiziert für den Chattanooga HUBER<sup>®</sup> 360
chattanooga huber 3 - Vorreiter in Deutschland: Praxis Koch zertifiziert für den Chattanooga HUBER<sup>®</sup> 360
chattanooga huber 4 - Vorreiter in Deutschland: Praxis Koch zertifiziert für den Chattanooga HUBER<sup>®</sup> 360
chattanooga huber 2 - Vorreiter in Deutschland: Praxis Koch zertifiziert für den Chattanooga HUBER<sup>®</sup> 360
Animation Chattanooga HUBER® 360 (Quelle: DJOGlobalProducts)

Flexibilität und Mobilität

  • Die mehrachsige motorisierte Plattform mobilisiert Gelenke in jeder gewünschten Bewegungsebene.
  • Der Dynamische Haltungskorrektor verbessert die Präzision der Dehnungsübungen.

Dynamische Kräftigung

  • Die Bio-Feedback-Funktion ermöglicht die Kontrolle von Bewegungsrichtung und Bewegungsintensität.
  • Der Dynamische Haltungskorrektor gewährleistet die korrekte Ausführung der Übungen.

Körperhaltung und Gleichgewicht

  • Die statische und dynamische Kraftplattform verbessert die objektive Haltungsbeurteilung.
  • Gleichgewichtsaufgaben sind gleichzeitig Abwechslung und Herausforderung für den Patienten.

Belastbarkeit

  • Hochintensive Übungen von kurzer Dauer für schnellere Ergebnisse.
  • Dynamische Übungen, individuell an das physische Potential angepasst, steigern die Belastbarkeit des Patienten.